Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 

 


 

Bildergalerie 

DEN 'perfekten' Campingplatz habe ich leider nicht gefunden. War der Platz sehr schön gelegen waren die Sanitäreinrichtungen schlecht. Waren die Einrichtungen gut war die Umgebung nicht ganz o.k., da er z.B. direkt an einer Straße lag. Dies war wohl auch ein Grund, warum ich nie mehr als zwei Nächte an einem Platz war. Auch landschaftlich war nur Einer wirklich schön gelegen. Damit aber hier nicht ein falsches Bild entsteht, alle CP's waren durch die Bank gut (aber eben nicht perfekt...)
Eigentlich alle Plätze sind baumlose Rasenplätze. Nicht daß ich etwa auf der Suche nach Schatten gewesen wäre, aber so ein paar Bäume bieten Schutz vor Wind und neugierigen Blicken.

- Poplars Riverside Caravan Park (N54 58 11.3 W2 15 08.0)
Liegt noch in England, in der Nähe des Hadrian Walls, ca. 40km von der schottischen Grenze entfernt.
Kleiner, sauberer CP direkt am Fluß gelegen. Sehr freundliches Personal. Auf dem Rückweg habe ich da auch wieder übernachtet.

- Sands of Luce (N57 43 59.1 W5 45 42.8)
Sehr großes Areal mit weitläufigem Sandstrand.

- CP Culzean Castle (N55 21 13.6 W4 46 09.2)
Übersichtlicher und sehr gepflegter CP in unmittelbarer Nähe zum Schloß. Ich habe dort gleich zwei Nächte verbracht. Er gehört zu einer 'Kette' namens Site Seeker. Wenn man da Mitglied wird und ein paar CP's dieses Clubs besucht, kann man wohl etwas Geld sparen.

Lochgilphead Caravan Park (N56 02 15.0 W5 26 14.6)
Mittelgroßer CP mit dem typischen, perfekt gepflegtem Rasen. Für Wohnmobile gibt es geschotterte Parkflächen mit Rasen umgeben. Sanitäreinrichtung gerade noch o.k.

- Invercaimb (N56 55 38.0 W5 51 33.2)
Der landschaftlich am Schönsten gelegene Platz, direkt am Meer. Die Sanitäreinrichtungen verdienen ein klares Mangelhaft. Wenn man sich die Gegend aber mal auf Satellitenbildern anschaut, kann mn erkennen daß an der B8008 noch einige, weitere CP's zu sehen sind. Eventuell ist die Lage ja dort genauso schön und die sanitären Einrichtungen etwas besser.

- Loch Greshornish Caravan & Camping Site (N57 29 03.4 W6 26 03.1)
Eigentlich war dies der beste Platz den ich gefunden habe. Leider bließ der Wind an dem Aufbauabend wie auch am Abbaumorgen so stark, daß ich das Zelt beim Zusammenbau sogar mit einer Rettungsleine sichern mußte. Die Sanitäreinrichtungen sind zwar einfach, aber gepflegt. Es gibt zwei feste Räume für Jedermann zum Kochen und faulenzen. Außerdem hat man einen schönen Blick über das Loch Greshornish.

Sands holiday centre (N57 44 25.7 W5 46 02.2)
Eigentlich wollte ich an diesem Tag nicht campen, sondern im Hotel o.ä. schlafen. Das Wetter war miserabel mit Starkregen und Sturm. Vom CP habe ich nicht viel gesehen, aber zumindest gab es am Morgen frische Brötchen und Croissants ;-)

- Loch ness caravan park (N57 11 56.5 W4 36 32.7)
Nur für Wohnmobile/Wohnwagen. Der Platz liegt direkt am Loch Ness (wen wunderts :) ) und ist fast komplett geschottert. Gute Sanitäreinrichtungen. Kleiner, aber feiner Platz, durchaus zu empfehlen.

Blair Castle Caravan Park (N56 46 04.5 W3 50 37.1)
Der edelste und entsprechend teuerste Platz auf der Reise. Er liegt in unmittelbarer Nähe zu Blair Castle, hervorragende Sanitäreinrichtungen, kleiner Laden mit frischen Bötchen.

- Queen Elizabeth Park (N56 58 12.9 W2 12 13.1)
Liegt in Stonehaven an der Ostküste, fast direkt am Meer. Um die Ecke liegt das sehenswerte Dunnottar Castle. Sanitäreinrichtung gerade noch o.k.

Witches Craig Caravan & Camping Park (N56 08 53.6 W3 53 52.9)
Eigentlich ein schöner CP mit sehr guten Sanitäreinrichtungen und nettem Personal. Nicht weit entfernt befindet sich Stirling Castle. Schade nur daß er an einer recht stark befahrenen Straße liegt, und sie von meinem Zeltplatz aus nur zu gut wahrzunehmen war.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com